Musik

Natty Dread: Wem gehören die Rastalocken und der Reggae?

Wie lässt sich der Diskurs um kulturelle Aneignung verstehen? Hans-Gerald Hödl beleuchtet in seinem Beitrag die kulturhistorischen Hintergründe der Dreadlocks, die immer wieder für mediale Diskussionen sorgen. Der Beitrag wurde ursprünglich in einer längeren Fassung auf dem Blog des Autors veröffentlicht.

Zwischen Transfer und Aneignung. Ein Beitrag zur Diskussion um kulturelle Aneignung am Beispiel des Alevitentums

„Ganz normaler“ kultureller Austausch oder doch geistige Enteignung im Zeichen des Kommerzes? Cem Kara spürt dem vieldiskutierten Phänomen der kulturellen Aneignung nach und zeigt auf, welche komplexen Fragen sich hinter der oft verkürzt geführten Diskussion verbergen.

The Human Face of God

What if God was one of us? Hans Gerald Hödl asks precisely this question.

Christmas songs – I hate them.

Hans Gerald Hödl opens our ears to the blues resounding in our dearest Christmas carols.

Religious Unmusicality: What Does it Mean? And Does it Matter?

Ein Gastbeitrag zu Max Webers berühmter Metapher von Paolo Costa //A guest contribution abaout Max Weber’s famous metaphor by Paolo Costa.